Eine lange Zeit bis zur Barrierefreiheit des Bahnhofs, mahnte Günter Beyer-Köhler (FGL) und erhielt Zustimmung von Ausschusskollegen. Er brachte, wie früher schon diskutiert, den Bau eines Aufzugs an der Lagobrücke ins Spiel. Von diesen aus könnten