Ein spannendes Zwischenergebnis der Konstanzer Life-Studie könnte so formuliert werden: Wir selbst essen nicht nur, weil wir Appetit oder Hunger haben, sondern auch deshalb, weil Speisen gesund und natürlich sind. Doch von der restlichen Bevölkerung