Hier ging es eigentlich um Kündigungsschutzklagen von fast 30 Mitarbeitern im Nachgang der Stilllegung der Konstanzer Sparte. Ihnen war betriebsbedingt gekündigt worden. Dabei wurde aber auch klar: Die Forschungsaktivitäten von Centrotherm in