Auf vielen Postkarten kann man sehen, wie schön der Bodensee ist. Wie wunderbar aber er sich anhören kann, ist dort nicht zu erkennen. Die Musikerin Alexandra Forster hat mit ihrer CD „see-hören“, die bereits im Mai während der