Bruno Helmle, ehemaliger Konstanzer Oberbürgermeister, hat sich dem Nationalsozialismus offenbar mehr angedient als bislang bekannt war. Nach einem Anfangsverdacht aus dem Dezember 2010 hat eine Forschergruppe nun weitere Belege für Helmles