Die Insel Mainau steigt in die Aufarbeitung ihrer Geschichte in den dreißiger und vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts ein. Die gräfliche Familie Bernadotte lässt untersuchen, welche Rolle die Insel in der Zeit der nationalsozialistischen