Konstanz – Mutter R. ist 50 Jahre alt und lebensgefährlich erkrankt. Die Krankheit schwächt sie. Sie benötigt Hilfen im Haushalt. Die Mehrausgaben fressen das knappe Budget auf. Ihr fehlt das Geld, ihrem 15-jährigen Sohn ein Weihnachtsgeschenk