In der Stellungnahme (liegt dem SÜDKURIER vor) stellt sich die Studierendenvertretung der Universität Konstanz klar gegen die Pläne von zwei privaten Investoren. „Ein neues Wohnheim, das seine Zimmerpreise am Konstanzer Mietspiegel und