Mediziner, Suchtfachleute und Jugendpfleger beobachten eine neue Methode des Alkoholmissbrauchs bei jungen Mädchen. Dabei werden Tampons mit Wodka getränkt und vaginal eingeführt. Über die Schleimhäute gelangt der Alkohol in die Blutbahn. „Ich