Der Elektromotor des Tazzari wird von einer Lithium-Ionen-Batterie gespeist, die an einer ganz normalen 230-Volt-Steckdose aufgeladen werden kann. Je nach Ladegerät dauert das Aufladen zwischen zwei und neun Stunden. Da die Batterie auch das