Die ganze Dramatik des Tages vor Heiligabend wurde bei einer ersten Bilanz im Gemeinderat noch einmal deutlich. Feuerwehr-Kommandant Dieter Quintus schilderte den extrem schwierigen und lebensgefährlichen Einsatz beim Großbrand in der Altstadt.