Es sei „grob fahrlässig“, wenn Feuerwehr-Kommandant Dieter Quintus Bedenken gegen ein Verbot äußere. Es sei problemlos möglich, Raketen vom Stadtgarten oder von Klein Venedig aus abzuschießen. Das Thema müsse im Gemeinderat diskutiert