Die Konflikte in den vergangenen Jahren zwischen Anwohnern und teils lautstark feiernden Parknutzern auf dem ehemaligen Heroségelände hätten durch bessere Planung verhindert werden können. Das ist ein Ergebnis einer Untersuchung, die Konstanzer