Zum anderen ist die UB eine Freihandbibliothek, in der man selbst an die Regale geht und sich die Bücher heraussucht. Das hat unter anderem den Vorteil, dass man durch die systematische Ordnung nach Themen in den Regalen stöbern kann. Es existiert