Die neue Fähre der Stadtwerke trägt den Namen „Lodi“ und dürfte damit die Beziehungen zur italienischen Partnerstadt stärken. Guiliana Cominetti taufte das Schiff gemeinsam mit den beiden Patenkindern Bleona Cakiqi (Meersburg) und Tobias