Was für eine Nacht! Noch einen Tag später kann Dieter Bös, Geschäftsführer des Rock-am-See-Veranstalters, kaum glauben, was ihm in der Nacht von Freitag auf Samstag passiert ist. „Das war einfach nur surreal“, sagt er müde, aber