Eigentlich wollte Philipp Schimmelfennig überhaupt nicht am Wettbewerb „Schüler experimentieren“ teilnehmen. Und jetzt ist er Landessieger in der Juniorensparte von „Jugend forscht“. „Mein Lehrer hat mir das angedreht“, sagt Philipp und lacht. Der