Der 42-jährige Physiker Ulrich Rüdiger studierte, promovierte und habilitierte sich in Aachen, wo er 2000 zum Akademischen Rat und 2002 zum Privatdozenten ernannt wurde. Auslandserfahrungen sammelte er bei einem Aufenthalt in New York. Im Dezember