Das kleine Reich des Bundesbürgers bestand einst aus einem kargen Wohnzimmerschrank, einem Sessel ohne Lehnen, dem Nierentisch, auf dem nur das Nötigste Platz hatte, und dem "Multimedia-Schrank" der 60er Jahre mit Radio und Plattenspieler. In den