Wieder wurde ein mächtiger Baum im Stadtgebiet gefällt. Der Stamm der Thuja in der Mainaustraße war zweigeteilt und drohte auseinanderzubrechen. Baumpfleger Christoph Hofmann hat ihn daher aus Sicherheitsgründen gefällt. Er setzt auf Aufklärung