Als der 33-jährige Mann am Donnerstagabend gegen 22 Uhr zu Fuß auf dem Sternengässle zum Parkplatz eines nahen Einkaufsmarktes unterwegs war und eine kleine Gruppe junger Leute passierte, grüßte er freundlich mit „Servus“.Dies