Aufbruchstimmung in Allensbach. Rund 60 Bürger kommen zur Gründung eines Helferkreises für Flüchtlinge in der Gemeinde. Viele tragen sich in Listen für verschiedene Aufgaben ein. Es sieht so aus, als würden Allensbacher dem Wunsch von Bürgermeister