Die Arbeit am Mobilfunkvorsorgekonzept der Gemeinde ähnelt der Suche nach der Quadratur des Kreises. „Den idealen Standort, eine Patentlösung wird es nicht geben“, erklärte Bürgermeister Helmut Kennerknecht am Ende einer