Die am 7. und 8. Februar erfolgte Visitation der Seelsorgeeinheit Wehr fand nun ihren Abschluss in der Rückmeldung des Generalvikars Dr. Fridolin Keck aus dem Ordinariat in Freiburg. Der Visitation ging ein langer Prozess voraus. Ein neunköpfiges