Exklusiv

Wehr Die Liebe zum Trabi rostet nicht

Mit der deutschen Wiedervereinigung schien das Ende der DDR-Automarke Trabant nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Doch siehe da, mehr als 20 Jahre später sind immer noch etwa 32 500 Trabis gemeldet (Statistik Kraftfahrtbundesamt). Etwa 20 davon trafen sich am Wochenende beim 15. Trabitreffen der Interessengemeinschaft Trabifreunde Hochrhein in Wehr.Der Gasthof „Waldstüble“ oberhalb von Wehr bietet den Trabifreunden seit Jahren eine Heimat.

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.