Martin eingeladen hatte. Die rund 20 Gäste hörten interessiert zu und diskutierten fleißig mit. „Es war eine schöne Zeit“, darin waren sich die Referenten einig. Aber die Arbeitswelt sah in der Nachkriegszeit ganz anders aus. Die