Regen Anteil an den Feierlichkeiten zum Heiligen Abend haben die Angehörigen der beiden größten christlichen Konfessionen in der Stadt Wehr genommen. Den Anfang machten die traditionellen Krippenspiele. Gut besucht war das ökumenische Krippenspiel