Es sei die beste Möglichkeit, „die Verbundenheit der Stadtmusik mit der Pfarrkirche zum Ausdruck zu bringen“, betonte Vorsitzender Harald Vesenmeier in seiner Begrüßung der über 100 Konzertbesucher. Mit feierlich-festlicher Musik des