Philipp Frank ist Sieger der gestrigen Oberbürgermeisterwahl in Waldshut-Tiengen. Laut vorläufigem offiziellem Endergebnis erhielt er 89,4 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 28,9 Prozent, wahlberechtigt waren 18 350 Waldshut-Tiengener.