Der 55-Jährige will das markante Gebäude des Waldshuter Baumeisters Theodor Wagner erhalten.„Ziel ist, das Gebäude zu erhalten, aufzufrischen und im Dachbereich zu optimieren“, erklärte der neue Besitzer auf Anfrage dieser Zeitung.