Laut Erzdiözese ermittelt eine Staatsanwaltschaft in Irland gegen den Pfarrvikar wegen sexuellen Missbrauchs. Der Beschuldigte erklärte am Freitag: „Ich habe nichts Unrechtes getan.“ Über die Vorwürfe sind noch immer keine Einzelheiten