Das Land zeigte in der russischen Hauptstadt eine Ausstellung zur Wirtschaft und Kultur. Mit dabei waren drei Gegenstände aus dem Heimatmuseum Hüsli in Grafenhausen: eine Kaffeemühle von 1786, ein Erntekrug und ein Nudelstuhl aus dem 18.