In der ersten Instanz vor dem Strafrichter waren die beiden Heizungsbauer im Juni 2008 zu jeweils 150 Tagessätzen verurteilt worden. Dagegen gingen sie in die Berufung. Die 63 Jahre alte Hausfrau war am 15. Februar 2007 in ihrer Wohnung tot