Waldshut-Tiengen - Erst um 19.41 Uhr gab Hans Studinger für den Wahlausschuss in der Stadthalle das vorläufige Ergebnis bekannt: Von 17539 Stimmberechtigten gingen in den zwölf Stadtteilen nur 2811 zur Wahl, 16,03 Prozent. Von den 2562 gültigen