Am Sonntag, 30. Juli, jährt sich zum 100. Mal ein tragischer Unglücksfall, der sich 1906 in der Wutachschlucht ereignete. Der 15-jährige Fritz Rueff stürzte von den Felsgalerien zwischen Bad Boll und der Schurhammerhütte ab und kam dabei ums Leben.