Waldshut-Tiengen - Beide Wasserschaden-Pumpen-Gruppen mit insgesamt rund 30 Helferinnen und Helfern spielten unter Leitung der Zugführer Rainer Klumpp aus Tuttlingen und Andreas Ronecker aus Waldshut-Tiengen mehrere Szenarien durch: