Eine stattliche Narrenschar, zahlenmäßig erheblich größer als in den vergangenen Jahren, bildeten den Dogerner Fasnachtsumzug am Sonntagnachmittag. Nicht minder stattlich war die Anzahl der Zuschauer, die bei idealem Narrenwetter den Straßenrand