Mit ausgesuchtem Schrift- und Kartenmaterial verdeutlichte Andreas Wilts die Geschichte der Stadt. Darunter befanden sich Grundstücksverzeichnisse, aufwändig gemaltes Kartenmaterial sowie die Auflistung von Rechten und Pflichten der Bevölkerung, die