Den Kurs leitete Nikolaus Breuer mit Unterstützung von Robert Keser aus Schwörstadt. Josef Amrein, Leiter des Bildungswerks, dankte ihnen für die hervorragende Durchführung des Kurses. Er wird im kommenden Herbst und Winter fortgesetzt, worüber sich