Herr Dreyer, wie haben Sie sich in die Aufgabe des Vorsitzenden eingefunden?Ich habe mich gut eingelebt. Anfangs war es schwierig, bis ich mich mit den Gegebenheiten vertraut gemacht habe, aber jetzt funktioniert alles sehr gut.Welche Schwerpunkte