Und so gab es erstmals nicht nur eigens hergestellte Weingläser für das Fest, sondern auch die badische Weinkönigin Isabella Vetter machte dem Weindörfle ihre Aufwartung. Bei der Begrüßung der zahlreichen Besucher des Weindorfs am Freitagabend