In zwei Wochen findet vor dem Freiburger Verwaltungsgericht ein Prozess gegen die Stadtverwaltung statt, genauer: das Amt für öffentliche Ordnung. Ein Rheinfelder verlangt die Herausgabe seiner Schusswaffen, die vor zwei Jahren bei einer