Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Schmorbrand schnell löschen. Nach bisherigen Feststellungen war ein Defekt am Kabel der Schriftzugbeleuchtung für das Entstehen des Brandes verantwortlich. Der Schaden war relativ gering. Lediglich ein Buchstabe