Zum Auftakt gaben die vielen Besucher sich die Ehre und tanzten unter Anleitung Shakiras WM-Hymne „Waka waka“. Jede Umbaupause, in der das Sängerduo Splash zum Tanz einlud, nutzten die Gäste. „Da wir der Stadt durch die