Seltenes wurde dem Besucher der katholischen St. Josefskirche am Mittwochabend geboten, denn nicht alle Tage kommt der weltberühmte „Don-Kosaken-Chor“ nach Rheinfelden. Vor beeindruckender Kulisse und mit gewaltigen Stimmen begeisterten