Waldshut-Tiengen (mhe) Kurz vor 8 Uhr wurde der Alarm für die in ihren Bereitstellungsräumen um den bereits seit Freitagabend für die Übung gesperrten Autobahnabschnitt wartenden Rettungskräfte ausgelöst. Aufgabe der Retter war, die Opfer der in den