Ende Juli können die Murger Kicker den maroden Tennenplatz endlich wieder bespielen. Denn bis dahin sollen der neue Kunstrasen gelegt und die Außenarbeiten abgeschlossen sein. Der Badische Sportbund wird die Maßnahme voraussichtlich mit 67 000 Euro