Den Beschluss, das Geld dem Kinderheim von Hella Doll zu spenden, hatten die Mitglieder bei der Weihnachtsfeier, die am 19. Dezember stattfand, gefasst.