Das Kriegerdenkmal abräumen und durch ein zeitgemäßes Monument an einem anderen Ort ersetzen. Diesen Vorschlag brachte CDU-Gemeinderat Hans Jürgen Bäumle in die Diskussion ein. „Darüber könnte ich mir dann auch einen Bürgerentscheid