„Neben dem demographischen Wandel waren Ganztagsschule, das G8 und andere Freizeitangebote der Grund für Probleme bei der Jugendnachwuchsarbeit der Blasmusikvereine und Musikschulen“, erklärte Manuel Wagner, stellvertretender